feel better than good

Mix & Match

Seit der Erfindung des Schrankkoffers Ende des 19. Jahrhunderts bis zum heutigen 'travel light' Handgepäck oder Trolley sind Lichtjahre vergangen. Die Damen tragen ihr Gepäck heute selbst, umso wichtiger und praktischer ist es zudem, nicht die gesamte Garderobe auf die Reise mitnehmen zu müssen.

So ist Mix & Match das Zauberwort und Programm bei feel better than good.

Zu den Kombinationen links

Bild Duo
Zwei Sets und beide passend zu Tailleur Céline: in Fuchsia Top Dolce kurzarm zu Hose Twiggy und in Offwhite Top Gelati ärmellos zur Capri-Hose Twiggy.

Bild Trio
7 Teile, zig Kombinationsmöglichkeiten mit Biker-Jacke Betsy, Wickelbolero Bonita, Pencil-Jupe Camille, Hosen Anais (weit) und Twiggy Capri (schmal) sowie zwei Tops Gelati haben Sie Ihre Mini-Garderobe im Handgepäck für den Ausflug ins Business- und Freizeit-Weekend, Sport und Wanderung inklusive.

Mit einem Click auf diesen Link und den nachfolgenden Bildern zeigen wir Ihnen, wie Sie beispielsweise das neue Modell Una multifunktional vier mal anders stylen können.

Mix & Match

Bitte aktivieren Sie JavaScript in Ihrem Browser.