feel better than good

Good to know

 

Ein Regenbogen an Farben

Mit einer schönen und konsistenten Auswahl von 12 Farben findet jede Frau die für sie schmeichelnde, persönliche Palette aus Offwhite, Burnt Orange, Summer Red, Red Pepper, Fuchsia, Prune, Türkise, Violet, Lavendel, Chocolate, Nachtblau und Black.

Ein Stoff aus dem die Träume sind

Seit über zehn Jahren präsentiert Andrea Welti ihre Kollektionen in feinster italienischer Microfaser. Diese hochwertige Polyamid-Elastan-Verbindung ist atmungsaktiv, knitterarm, pflegeleicht und schützt erst noch vor UV-Strahlen.

Ihre saisonübergreifenden Basics Collections, qualitativ beständig und langlebig in Materialität, Farbe und Form sind denn auch ihr Beitrag an die Umwelt, sie zu schonen.

Was aber ist Polyamid?

Polyamid ist eine Kunstfaser, die aus Erdöl gewonnen wird und wir alle bestens unter ihrem ersten Namen aus den 1930-er Jahren aus den USA kennen: Nylon. Nylonstrümpfe? Genau! 

Seither haben Textilhersteller viel in die Entwicklung dieser Faser investiert. Dem unabhängigen bluesign® System zur nachhaltigen Herstellung von Textilien verpflichtet und von ihr kontrolliert, wird die Umweltbelastung während des gesamten Produktionsprozesses minimiert. Ein sauberer Prozess also, welche die natürlichen Ressourcen überlegt und verantwortungsvoll einsetzt, die Belastung von Wasser und Luft gering hält, die Abwasseraufbereitung verbessert und ihren ökologischen Fussabdruck insgesamt reduziert.

Made in Switzerland & Bella Italia

In Sachen Fertigung bleibt feel better than good den Ansprüchen des Labels treu und lässt die Kollektionen mit Liebe zum Detail in der Schweiz und Italien fertigen, aus Überzeugung.

Kurze Transportwege von den EU-Textilherstellern zu den Konfektionären zu feel better than good tragen auch das ihre zur nachhaltigen Entstehungskette bei.

Care & wear

Sämtliche von feel better than good verwendeten Materialien sind farb- und formbeständig und äusserst pflegeleicht: Zu Hause lassen sie sich in der Waschmaschine und auf Reisen im Lavabo mit einer kurzen Handwäsche auffrischen. Ganz praktisch nach dem Motto 'wash & wear': Waschen, aufhängen und anziehen.

Sizes

Bei feel better than good findet jede Frau ihr in den Konfektionsgrössen 34-44 schmeichelnde Teile.

Bitte aktivieren Sie JavaScript in Ihrem Browser.